Blätterteig Knusperstangen

Video zum Artikel

 


Rezept: Blätterteig Knusperstangen

AuthorYvonneCategoryGebäck, Snacks / Dips SoßenDifficultyBeginner

Yields1 Serving
Prep Time5 minsCook Time10 minsTotal Time15 mins

Zutaten für die Knusperstangen
 2 Rollen fertigen Blätterteig aus der Kühltheke
 300 g Kräuterfrischkäse
 200 g geriebene Käse
 1 Ei
 Salz, Pfeffer, Paprikapulver
Nuspermischung
 Sonnenblumenkerne
 Kürbiskerne
 Sesam
 Schwarzer Kümmel
 Blau Mohn

1

Einen Blätterteig ausrollen und mit dem Frischkäse bestreichen. Danach die gewünschte Körnermischung zu 2/3 gleichmäßig darauf verteilen. Etwa zwei Drittel vom Käse darüber verteilen. Nun den zweiten Blätterteig ausrollen und darüberlegen. Leicht andrücken. Das Ei mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und mit einem Pinsel über den Blätterteig verstreichen. Jetzt den Blätterteig in etwa 3-5 cm breite Steifen schneiden. Die Streifen gezwirbelt auf ein Backblech mit Backpapier legen. Nochmal mit der Körnermischung und Käse bestreuen. Bei 180C° werden sie dann etwa 10 Min Gold braun gebacken.


 

Ingredients

Zutaten für die Knusperstangen
 2 Rollen fertigen Blätterteig aus der Kühltheke
 300 g Kräuterfrischkäse
 200 g geriebene Käse
 1 Ei
 Salz, Pfeffer, Paprikapulver
Nuspermischung
 Sonnenblumenkerne
 Kürbiskerne
 Sesam
 Schwarzer Kümmel
 Blau Mohn

Directions

1

Einen Blätterteig ausrollen und mit dem Frischkäse bestreichen. Danach die gewünschte Körnermischung zu 2/3 gleichmäßig darauf verteilen. Etwa zwei Drittel vom Käse darüber verteilen. Nun den zweiten Blätterteig ausrollen und darüberlegen. Leicht andrücken. Das Ei mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und mit einem Pinsel über den Blätterteig verstreichen. Jetzt den Blätterteig in etwa 3-5 cm breite Steifen schneiden. Die Streifen gezwirbelt auf ein Backblech mit Backpapier legen. Nochmal mit der Körnermischung und Käse bestreuen. Bei 180C° werden sie dann etwa 10 Min Gold braun gebacken.

Blätterteig Knusperstangen
(Besucher (Gesamt): 835, Heute: 1)

Teile den Beitrag mit Deinen Freunden und Bekannten...

Schreibe mir einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert