Apfel Curry Suppe

Video zum Artikel

 


Rezept: Apfel Curry Suppe

AuthorYvonneCategorySuppen / Eintöpfe

Yields1 Serving

 3 sticks Äfpel
 2 Knoblauchzehen
 1 mittelgroße Zwiebel
 ½ tsp Ingwer
 300 g Lauch
 1 tsp Curry
 500 ml Gemüsefond
 100 g Sahne
 Schuss Weißwein
 1 tbsp Butter
 Salz, Pfeffer

1

Zwei Äpfel, Ingwer, Knoblauch, Zwiebeln und Lauch klein schneiden und mit der Butter anbraten .Curry zum Schluss rein geben und nur ganz kurz mit rösten dann das ganze mit einem guten Schuss Weiß Wein ablöschen. Den Fond dazu geben und das ganze so lange köcheln lassen bis alles weich ist. Dann die Sahne dazu geben und alles Pürieren. wer es gerne ganz zart hat kann die Suppe durch ein Sieb passieren. Den dritten Apfel in kleine Würfel schneiden und in Butter kurz anbraten und als Einlage in die Passierte Suppe geben. Fertig


 

Ingredients

 3 sticks Äfpel
 2 Knoblauchzehen
 1 mittelgroße Zwiebel
 ½ tsp Ingwer
 300 g Lauch
 1 tsp Curry
 500 ml Gemüsefond
 100 g Sahne
 Schuss Weißwein
 1 tbsp Butter
 Salz, Pfeffer

Directions

1

Zwei Äpfel, Ingwer, Knoblauch, Zwiebeln und Lauch klein schneiden und mit der Butter anbraten .Curry zum Schluss rein geben und nur ganz kurz mit rösten dann das ganze mit einem guten Schuss Weiß Wein ablöschen. Den Fond dazu geben und das ganze so lange köcheln lassen bis alles weich ist. Dann die Sahne dazu geben und alles Pürieren. wer es gerne ganz zart hat kann die Suppe durch ein Sieb passieren. Den dritten Apfel in kleine Würfel schneiden und in Butter kurz anbraten und als Einlage in die Passierte Suppe geben. Fertig

Apfel Curry Suppe
(Besucher (Gesamt): 40, Heute: 1)

Hat Dir der Beitrag gefallen?

Dann teile ihn mit Deinen Freunden und Bekannten...

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.