Hot Toddy

Video zum Artikel

 


Rezept: Hot Toddy

AuthorYvonneCategoryGetränkeDifficultyBeginner

Yields1 Serving
Prep Time5 mins

Zutaten für zwei Gläser
 2 Zitronen
 8 Nelkenköpfe
 2 Zimt Stangen
 4 Sternanis
 1 tsp braunen Zucker oder Honig
 400 ml heißes Wasser
 2 Prisen Muskatnuss

Zubereitung
1

Eine Zitrone auspressen, die Zweite in Schieben schneiden. In die Zitronenscheiben die Nelkenköpfe stecken und die Scheiben in die passende Größe schneiden. Nun in ein kelchartiges Glas eine Prise Muskat geben, Zimtstangen, Sternanis, Zucker oder Honig, gespickte Zitronenscheiben, 1/4-1/2 Saft der Zitrone, Whisky und das ganze dann mit kochendem Wasser aufgießen. Eine gute Abwechslung zu Punsch oder Glühwein. Kann auch mit einem Klecks Sahne serviert werden. Aber Achtung das Glas dann nicht ganz Füllen da durch die Hitze sie Sahne schnell wieder flüssig wird.


 

Ingredients

Zutaten für zwei Gläser
 2 Zitronen
 8 Nelkenköpfe
 2 Zimt Stangen
 4 Sternanis
 1 tsp braunen Zucker oder Honig
 400 ml heißes Wasser
 2 Prisen Muskatnuss

Directions

Zubereitung
1

Eine Zitrone auspressen, die Zweite in Schieben schneiden. In die Zitronenscheiben die Nelkenköpfe stecken und die Scheiben in die passende Größe schneiden. Nun in ein kelchartiges Glas eine Prise Muskat geben, Zimtstangen, Sternanis, Zucker oder Honig, gespickte Zitronenscheiben, 1/4-1/2 Saft der Zitrone, Whisky und das ganze dann mit kochendem Wasser aufgießen. Eine gute Abwechslung zu Punsch oder Glühwein. Kann auch mit einem Klecks Sahne serviert werden. Aber Achtung das Glas dann nicht ganz Füllen da durch die Hitze sie Sahne schnell wieder flüssig wird.

Hot Toddy
(Besucher (Gesamt): 176, Heute: 1)

Teile den Beitrag mit Deinen Freunden und Bekannten...

Schreibe mir einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert