tolle Schultüte selber basteln für die Einschulung

Video zum Artikel

Zu einer Einschulung gehört natürlich nicht nur ein toller Schulranzen sondern auch eine Schultüte oder auch Zuckertüte genannt. Viele basteln die Tüte gemeinsam mit ihren Kindern schon im Kindergarten. Bei uns war das ein Abschluss Ritual. So konnte man die Schultüte auch genau so gestalten wie man sie haben möchte. jedes Kind hat ja so seien eigenen Vorstellungen wie der Schulranzen und die Schultüte aussehen sollen. Manche Wünschen sich ein Fußball Motiv andre stehen auf Drachen oder Einhörner.

Die Einschulung ist was ganz besonderes nicht nur für die Eltern die nun noch ein stück mehr loslassen müssen. Nein auch für die Kinder die nun mehr Verantwortung übernehmen. Dieser Tag ist für machen heiß ersehnt andere tuen sich etwas schwer mit der Veränderung. Meine Tochter Laura kann es schon seit fast zwei Jahren kaum abwarten endlich wie ihre Große schwerster in die Schule zu gehen. Und nun dauert es auch garnicht mehr so lange.

Sogar mein Mann Alex hat zu seiner neuen Arbeitsstelle eine kleien schultüte von uns bekommen. Laura hat ganz viele Busse gemalt die wir dann als Deko drum herum geklebt haben. Chiara hat dann etwas gebastelt was in der Schultüte war und auch ich habe was tolles dazu gelegt. Papa hat sich sehr an seinem ersten Arbeitstag darüber gefreut. Ihr sehr also eine Schultüte muss nicht nur für den ersten Schultag sein. Es könnte auch einfach eine Arbeitstüte oder Ausbildungstüte sein. So nun wird aber gebastelt denn es ist wirklich nicht schwer eine tolle Schultüte zu basteln.

 


Rezept: tolle Schultüte selber basteln für die Einschulung

AutorYvonneKategorieSchwierigkeitLeicht

Menge1 Portion
Vorbereitung45 Min.

was wir brauchen
 1 großen Karton natülich in der Wunschfarbe
 1 kleineren Karton für die Spitze in einer anderen farbe
 1 Filzstoff ca. 30 cm auf 66 cm
 1 Rolle doppelseitiges Klebeband
 3 schöne Bänder ( Geschenkbänder) je 1 m Lang
Deko buntes Bastelmaterial nach wunsch
 Ihr könnt Mosgummi oder Karton verwenden
 Wackelaugen, Federn, Bänder usw. worauf ihr Lust habt
Und an Werkzeug brauchen wir
 1 Schehre
 1 Schnur
 1 Stift am besten einen der auch schreibt
 1 Maßband
 1 Tacker mit Klammern

1

Zuerst brauchen wir die Grundform der Schultüte. Die Schultüten sind ca. 70 cm lang. Um das nun auf den Karton zu übertragen basteln wir uns einen Zirkel. Die Schnur wird einfach um den Stift fest gebunden und dann auf 70 cm länge gemessen. Mit gespannter Schnur wird nun ein Viertelkreis aufgezeichnet. Wenn ihr eine kleiner Schultüte machen möchtet messt einfach weniger wie 70 cm ab.

2

Um den Karton besser rollen zu können ziehe ich ihn einfach paar mal über die Tischkante. So rollt er sich von selbst schon etwas in Form. Dann Rolle ich den Karton einmal Probe. Dabei gut auf die Spitze achten.

3

Mit Doppelseitigem Klebeband wird sie Schultüte zusammengeklebt. Auch hier auf die Spitze achten.

4

Mit der bunten Spitze verfahren ich genauso. Da messe ich 25 cm ab. Auch das wird ausgeschnitten paar mal über die Tischkante gezogen und mit Doppelseitigem Klebeband fest geklebt.

5

Jetzt fehlt noch der oberer Teil zum zubinden. Das kann man mit Krepp-band oder Tüll ,Stoff dekorieren. Ich habe mich allerdings für Filzstoff entschinden. Der Stoff sollte etwa 30 cm breit sein und ungefähr 66 cm lang. So das er einmal am oberen Rand komplett um die Schultüten drum herum kommt. Damit nachehr der Rand schön gleichmäßig ist habe ich mir noch eine etwa 3 cm breite Markierung auf dem Stoff eingezeichnet. Der Stoff wird nun Kante auf Kante angelegt und entlang der Markierung mit einem Tacker befestigt. Anschließend wird der Stoff einmal umgestülpt und tad da das Grundgerüst der Schultüte ist fertig. .

6

Nun kann die Schultüte / Zuckertüte noch dekoriert werden. Ich habe hier Geschenkbänder verwendend und die mit Doppelleitigem Klebeband festgeklebt. Das Zickzack Band habe ich mit nur wenigen Stichen am Filz per Hand festgenäht. Aber auch hier könnt ihr aus Papier, Federn, Glitzer oder anderen Bastelmaterialien eine nette Verzierung anbringen.

7

Nun fehlt noch das Motiv denn so sieht die Schultüte ja noch etwas nackelich aus. Da könnt ihr Kreativ werden und auch vielen verschneiden Bastelmaterialien verwenden. Das Motiv sollte nur so groß sein das auch noch der Name des Kindes Platz findet auf der Schultüte. Ansonsten könnt ihr euch nach Herzenslust austoben.

8

Nun sind die Motive fertig und die werden nun mit Doppelseitigem Klebeband festgeklebt. Zum verschleißen der Schultüte verwende ich einfach eine schöne Kordel aber auch hier könnt ich Schmuckbänder verwenden.


 

Zutaten

was wir brauchen
 1 großen Karton natülich in der Wunschfarbe
 1 kleineren Karton für die Spitze in einer anderen farbe
 1 Filzstoff ca. 30 cm auf 66 cm
 1 Rolle doppelseitiges Klebeband
 3 schöne Bänder ( Geschenkbänder) je 1 m Lang
Deko buntes Bastelmaterial nach wunsch
 Ihr könnt Mosgummi oder Karton verwenden
 Wackelaugen, Federn, Bänder usw. worauf ihr Lust habt
Und an Werkzeug brauchen wir
 1 Schehre
 1 Schnur
 1 Stift am besten einen der auch schreibt
 1 Maßband
 1 Tacker mit Klammern

Schritte

1

Zuerst brauchen wir die Grundform der Schultüte. Die Schultüten sind ca. 70 cm lang. Um das nun auf den Karton zu übertragen basteln wir uns einen Zirkel. Die Schnur wird einfach um den Stift fest gebunden und dann auf 70 cm länge gemessen. Mit gespannter Schnur wird nun ein Viertelkreis aufgezeichnet. Wenn ihr eine kleiner Schultüte machen möchtet messt einfach weniger wie 70 cm ab.

2

Um den Karton besser rollen zu können ziehe ich ihn einfach paar mal über die Tischkante. So rollt er sich von selbst schon etwas in Form. Dann Rolle ich den Karton einmal Probe. Dabei gut auf die Spitze achten.

3

Mit Doppelseitigem Klebeband wird sie Schultüte zusammengeklebt. Auch hier auf die Spitze achten.

4

Mit der bunten Spitze verfahren ich genauso. Da messe ich 25 cm ab. Auch das wird ausgeschnitten paar mal über die Tischkante gezogen und mit Doppelseitigem Klebeband fest geklebt.

5

Jetzt fehlt noch der oberer Teil zum zubinden. Das kann man mit Krepp-band oder Tüll ,Stoff dekorieren. Ich habe mich allerdings für Filzstoff entschinden. Der Stoff sollte etwa 30 cm breit sein und ungefähr 66 cm lang. So das er einmal am oberen Rand komplett um die Schultüten drum herum kommt. Damit nachehr der Rand schön gleichmäßig ist habe ich mir noch eine etwa 3 cm breite Markierung auf dem Stoff eingezeichnet. Der Stoff wird nun Kante auf Kante angelegt und entlang der Markierung mit einem Tacker befestigt. Anschließend wird der Stoff einmal umgestülpt und tad da das Grundgerüst der Schultüte ist fertig. .

6

Nun kann die Schultüte / Zuckertüte noch dekoriert werden. Ich habe hier Geschenkbänder verwendend und die mit Doppelleitigem Klebeband festgeklebt. Das Zickzack Band habe ich mit nur wenigen Stichen am Filz per Hand festgenäht. Aber auch hier könnt ihr aus Papier, Federn, Glitzer oder anderen Bastelmaterialien eine nette Verzierung anbringen.

7

Nun fehlt noch das Motiv denn so sieht die Schultüte ja noch etwas nackelich aus. Da könnt ihr Kreativ werden und auch vielen verschneiden Bastelmaterialien verwenden. Das Motiv sollte nur so groß sein das auch noch der Name des Kindes Platz findet auf der Schultüte. Ansonsten könnt ihr euch nach Herzenslust austoben.

8

Nun sind die Motive fertig und die werden nun mit Doppelseitigem Klebeband festgeklebt. Zum verschleißen der Schultüte verwende ich einfach eine schöne Kordel aber auch hier könnt ich Schmuckbänder verwenden.

tolle Schultüte selber basteln für die Einschulung

wie ihr seht war das doch garnicht so schwer und ist auch eigentlich schnell gemacht. Kommt natürlich darauf an wie aufwendig die Deo ist.  Auch Heute gibt es wieder etwas tolles in dem Video auf meinem YouTube Kanal zu gewinnen. Diesmal von mir selbst gesponsert. Um mit zu machen einfach die Gewinnspielfrage im Video auf meinem Kanal Lieblingsgeschmack unten in den Kommentaren beantworten und schon bist du im Lostopf. Mehr Infos zum Gewinnspiel gibt es hier “ Gewinnspiel Themenwoche“ hier auch nochmal als Video .Um kein weiteres Video zu verpassen abonniere kostenlos den Kanal. Um mit der aktivierten Glocke wirst du auch immer benachrichtigt sobald ein neues Video Online kommt.

Ich wünsch euch nun viel Glück beim Gewinnspiel und noch jede Menge Spaß bei der Themenwoche.

LG eure Yvonne

(Besucher (Gesamt): 370, Heute: 1)

Hat Dir der Beitrag gefallen?

Dann teile ihn mit Deinen Freunden und Bekannten...

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.