Schokosalami

Video zum Artikel

 


Rezept: Schokosalami

AuthorYvonneCategoryselbst gemachtDifficultyBeginner

Yields1 Serving
Prep Time10 mins

Zutaten
 150 g dunkel Schokolade
 150 g vollmilche Schokolade
 1 tsp Vanilleextrakt
 100 g Butter
 3 tbsp Puderzucker
 2 tbsp Backkakao
 300 g gemischte Plätzchen
 150 g Nüsse und getrocknete Früchte ( Rosinen, Hasennüsse, Pistazien, Mandeln usw...)
 etwas flüssige Schokolade zum einpinseln
 250 g Puderzucker

Zubereitung
1

Butter, Schokolade und Vanilleextrakt zusammen über einem Wasserbad schmelzen. Plätzchen grob zerbröseln oder kleinhacken. Nüsse, getrocknete Früchte und Plätzchen in einer Schüssel mit dem Puderzucker und Kakao vermengen. Dann die flüssige Schokolade dazugeben. Alles gut vermengen und grob schon mal zu einem Schlag formen. Nun Frischhaltefolie auslegen. Den grob vorgeformten Teig auf die Folie geben und zu einer Schlang in der gewünschten Größe und dick rollen. Die Salami komplett in Folie einwickeln, die Enden gut verzwirbeln. Dann allen nochmal in Alufolie einwickeln und über Nacht in den Kühlschrank legen. Nach der Kühlung die Salami dünn mit flüssiger Schokolade einpinseln und in gesiebten Puderzucker wälzen.


 

Ingredients

Zutaten
 150 g dunkel Schokolade
 150 g vollmilche Schokolade
 1 tsp Vanilleextrakt
 100 g Butter
 3 tbsp Puderzucker
 2 tbsp Backkakao
 300 g gemischte Plätzchen
 150 g Nüsse und getrocknete Früchte ( Rosinen, Hasennüsse, Pistazien, Mandeln usw...)
 etwas flüssige Schokolade zum einpinseln
 250 g Puderzucker

Directions

Zubereitung
1

Butter, Schokolade und Vanilleextrakt zusammen über einem Wasserbad schmelzen. Plätzchen grob zerbröseln oder kleinhacken. Nüsse, getrocknete Früchte und Plätzchen in einer Schüssel mit dem Puderzucker und Kakao vermengen. Dann die flüssige Schokolade dazugeben. Alles gut vermengen und grob schon mal zu einem Schlag formen. Nun Frischhaltefolie auslegen. Den grob vorgeformten Teig auf die Folie geben und zu einer Schlang in der gewünschten Größe und dick rollen. Die Salami komplett in Folie einwickeln, die Enden gut verzwirbeln. Dann allen nochmal in Alufolie einwickeln und über Nacht in den Kühlschrank legen. Nach der Kühlung die Salami dünn mit flüssiger Schokolade einpinseln und in gesiebten Puderzucker wälzen.

Schokosalami
(Besucher (Gesamt): 471, Heute: 1)

Teile den Beitrag mit Deinen Freunden und Bekannten...

Schreibe mir einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert