Bienenstich

Video zum Artikel

 


Rezept: Bienenstich

AuthorYvonneCategoryKuchen / TortenDifficultyBeginner

Yields1 Serving
Prep Time15 minsCook Time30 minsTotal Time45 mins

Zutaten für den Hefeboden
 500 g Mehl
 80 g Zucker
 2 Eier
 35 g Butter
 180 ml Milch
 1 Prise Salz
 1 Würfel Hefe
Zutaten für den Mandelbelag
 80 g Butter
 150 g Zucker
 50 ml Milch
 50 g Honig
 200 g gehobelte Mandeln
Zutaten für die Füllung
 1 Vanillepuddig Päckchen
 1 Vanilleshote
 2 tbsp Speisestärke
 500 ml Milch
 3 Eigelb
 80 g Zucker

1

Alle Zutaten miteinander zu einer Kugel verkneten. Dann muss der Teig eine Stunde an einem warmen Ort abgedeckt ruhe, gehen. Die Teigkugel in eine bemehlte Schüssel legen und mit einem Geschirrtuch abdecken. Nach einer Stunde sollt der Teig gut aufgegangen sein und sich verdoppelt haben. Nun den Teig noch mal durchkneten. Den Teig nun grob ausrollen in der Größe der Springform 26er. Den Teig in der Springform nochmal abgedeckt ca.20 Min gehen lassen. In der Zeit das Mandel-Topping vorbereiten.

2

Butter, Zucker und Honig in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Auf mittlerer Hitze ca. 10 Min einkochen. Dann den Herd ausschalten und die Mandelplättchen dazugeben und verrühren. Danach auskühlen lassen, denn die Mandeln sollten nicht heiß auf den Hefeteig gegeben werden. Die ausgekühlten Mandeln auf den aufgegangenen Hefeteig in der Springform geben. Den Kuchen dann bei 175C° ca. 25 Min goldbraun backen. Nach dem Backen den Kuchen auf einem Kühlgitter auskühlen lassen.

3

Mit etwas Milch die Speisestärke und Eigelb verrühren. Die Vanilleschote auskratzen. Die restliche Milch mit der Vanille und Zucker in einem Topf geben und einmal kurz aufkochen. Speisestärke Mischung dazugeben und direkt gut verrühren. Sobald der Pudding andickt, vom Herd nehmen. Der Pudding sollt nun auf Zimmertemperatur abkühlen. Damit sich keine Haut bildet, direkt auf die Pudding-Oberfläche Frischhaltefolie geben und so den Pudding auskühlen lassen. Nun etwa 200 g Sahne aufschlagen. Dann den Pudding aufschlagen und die Sahne mit einem Gummischaber darunter heben. Den Kuchen waagerecht halbieren und den unteren Boden in die Springform legen. Dann den Boden mit der Pudding Sahne Creme füllen. Dann die Mandeldecke darüber und den Bienenstich so für gute 3-4 Stunden in den Kühlschrank stellen.


 

Ingredients

Zutaten für den Hefeboden
 500 g Mehl
 80 g Zucker
 2 Eier
 35 g Butter
 180 ml Milch
 1 Prise Salz
 1 Würfel Hefe
Zutaten für den Mandelbelag
 80 g Butter
 150 g Zucker
 50 ml Milch
 50 g Honig
 200 g gehobelte Mandeln
Zutaten für die Füllung
 1 Vanillepuddig Päckchen
 1 Vanilleshote
 2 tbsp Speisestärke
 500 ml Milch
 3 Eigelb
 80 g Zucker

Directions

1

Alle Zutaten miteinander zu einer Kugel verkneten. Dann muss der Teig eine Stunde an einem warmen Ort abgedeckt ruhe, gehen. Die Teigkugel in eine bemehlte Schüssel legen und mit einem Geschirrtuch abdecken. Nach einer Stunde sollt der Teig gut aufgegangen sein und sich verdoppelt haben. Nun den Teig noch mal durchkneten. Den Teig nun grob ausrollen in der Größe der Springform 26er. Den Teig in der Springform nochmal abgedeckt ca.20 Min gehen lassen. In der Zeit das Mandel-Topping vorbereiten.

2

Butter, Zucker und Honig in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Auf mittlerer Hitze ca. 10 Min einkochen. Dann den Herd ausschalten und die Mandelplättchen dazugeben und verrühren. Danach auskühlen lassen, denn die Mandeln sollten nicht heiß auf den Hefeteig gegeben werden. Die ausgekühlten Mandeln auf den aufgegangenen Hefeteig in der Springform geben. Den Kuchen dann bei 175C° ca. 25 Min goldbraun backen. Nach dem Backen den Kuchen auf einem Kühlgitter auskühlen lassen.

3

Mit etwas Milch die Speisestärke und Eigelb verrühren. Die Vanilleschote auskratzen. Die restliche Milch mit der Vanille und Zucker in einem Topf geben und einmal kurz aufkochen. Speisestärke Mischung dazugeben und direkt gut verrühren. Sobald der Pudding andickt, vom Herd nehmen. Der Pudding sollt nun auf Zimmertemperatur abkühlen. Damit sich keine Haut bildet, direkt auf die Pudding-Oberfläche Frischhaltefolie geben und so den Pudding auskühlen lassen. Nun etwa 200 g Sahne aufschlagen. Dann den Pudding aufschlagen und die Sahne mit einem Gummischaber darunter heben. Den Kuchen waagerecht halbieren und den unteren Boden in die Springform legen. Dann den Boden mit der Pudding Sahne Creme füllen. Dann die Mandeldecke darüber und den Bienenstich so für gute 3-4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Bienenstich
(Besucher (Gesamt): 353, Heute: 1)

Teile den Beitrag mit Deinen Freunden und Bekannten...

Schreibe mir einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert