Eierlikör Schichtdessert

Video zum Artikel

Bist du auf der Suche nach einem tollen Oster Dessert? Wie wäre es mit Eierlikör? Eierlikör Schichtdessert ist einfach und schnell zubereitet. Gerade bei Familienfeiern ist es gut wenn man solche dinge schon mal vorbereiten kann.

Eierlikör kommt bei uns im Grunde immer nur zur Osterzeit zum Einsatz. Dabei kann man so viele tolle Sachen mit Eierlikör zubereiten. Und doch macht man immer nur das selbe damit. Ab und zu gebe ich etwas von dem Likör auf die Eiskugeln als Soße drauf. Aber auch in Torten habe ich des öfteren schon Eierlikör verwendet. Für was verwendet ihr denn So Eierlikör oder trinkt ihr in einfach nur pur?

 


Rezept: Eierlikör Schichtdessert

AuthorYvonneCategoryDessert

Yields1 Serving

Zutaten
 100 ml Eierlikör
 100 g Amaretties
 250 g Mascarpone
 100 g Sahne
 50 g Pistazien
 40 g Zucker
 1 Vanillezucker
 1 Prise Salz

1

Amaretti in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz grob zerkleinern. Auch die Pistazien grob hacken.

2

In einer Schüssel die Mascarpone mit dem Zucker, Vanillezucker, Salz und gute 8 El Eierlikör zu einer glatten Creme verrühren.

3

Sahne mit Sahnefest steif aufschlagen. Die Sahne mit einem Gummischaber vorsichtig unter die Mascarphone Creme heben.

4

Die Creme in einen Spritzbeutel Füllen. Nun in ein Glas oder Schälchen das ganze Schichtweise füllen.

5

Dazu mit dem Spritzbeutel etwas von der Creme in das Glas spritzen darüber dann ein paar Pistazien und Amaretti Brösel geben. Dann wieder etwas von der Creme drauf geben und so weiter. Am Schluss das ganze mit etwa 1-2 El Eierlikör übergießen und zur Deko noch mal ein paar von den Bröseln darüber streuen. Bis zum servieren im Kühlschrank lagern.


 

Ingredients

Zutaten
 100 ml Eierlikör
 100 g Amaretties
 250 g Mascarpone
 100 g Sahne
 50 g Pistazien
 40 g Zucker
 1 Vanillezucker
 1 Prise Salz

Directions

1

Amaretti in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz grob zerkleinern. Auch die Pistazien grob hacken.

2

In einer Schüssel die Mascarpone mit dem Zucker, Vanillezucker, Salz und gute 8 El Eierlikör zu einer glatten Creme verrühren.

3

Sahne mit Sahnefest steif aufschlagen. Die Sahne mit einem Gummischaber vorsichtig unter die Mascarphone Creme heben.

4

Die Creme in einen Spritzbeutel Füllen. Nun in ein Glas oder Schälchen das ganze Schichtweise füllen.

5

Dazu mit dem Spritzbeutel etwas von der Creme in das Glas spritzen darüber dann ein paar Pistazien und Amaretti Brösel geben. Dann wieder etwas von der Creme drauf geben und so weiter. Am Schluss das ganze mit etwa 1-2 El Eierlikör übergießen und zur Deko noch mal ein paar von den Bröseln darüber streuen. Bis zum servieren im Kühlschrank lagern.

Eierlikör Schichtdessert

Kleiner Tipp wenn das Eierlikör Schichtdessert über Nacht etwas zieht und schön kalt werden lasst, schmeckt sie um so besser. Welches ist euer liebstes Dessert? Statt der Pistazien könnten ihr auch Cashewkerne verwenden. Und wer keine Amarettis mag kann statt dessen auch Cornflakes nehmen oder Butterkekse. Oreo Kekse passen auch prima dazu.  Hier findest du noch mal das passende Rezeptvideo auf meinem YouTube Kanal Lieblingsgeschmack. 

ich wünsche dir und all deinen Lieben ein Tolles Osterfest. ?
Ich hoffe, Dir hat das Rezept gefallen.
Wenn Ja, schreibe mir hier doch einfach noch einen kleinen Kommentar. Ich würde mich sehr freuen.
Liebe Grüße
Eure Yvonne von Lieblingsgeschmack

(Besucher (Gesamt): 1.314, Heute: 1)

Hat Dir der Beitrag gefallen?

Dann mache es 4 Anderen nach und zeige es weiter...

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.