Lachs Bärlauch Quiche

Video zum Artikel

Jedes Jahr auf neue Liebe ich die Bärlauch Zeit. Und nun da ich weiß wo in meiner Nähe ein Bärlauchfeld versteckt ist, wird es sicher auch in Zukunft immer wieder tolle Ideen und Rezepte mit Bärlauch geben. Heute gibt es eine lecker Quiche mit frisch gepflücktem Bärlauch aus dem Wald. Der perfekte Grund mal wieder mit den Kindern spazieren zu gehen. Nur die Beutel nicht vergessen.

Eine lecker Quiche kann man in so vielen tollen Varianten kochen oder besser backen. Da findet bestimmt jeder was für seien Geschmack. Auch wie man den richtigen Mürbeteig dazu herstellt zeige ich euch hier. Sucht ihr noch mehr lecker Lachs oder Bärlauch Rezept dann klickt einfach auf den den Link „Bärlauch“ oder „Lachs“

 


Rezept: Lachs Bärlauch Quiche

AuthorYvonneCategoryHauptgerichte

Yields1 Serving

Zutaten für den Mürbeteig
 200 g Butter
 360 g Mehl
 2 Eier
 2 tbsp Wasser
 1/2 Tl Salz
Weiter Zutaten
 100 g frische Bärlauch Blätter
 300 g Lachs ohne Haut
 300 g Brokkoli Röschen ( 500 g im ganzen )
 0,50 Stange Lauch oder ein halber Bund Lauchzwiebeln
 200 g Schmand
 200 ml Milch
 1 tsp süßer Senf
 3 Eier
 30 g gehobelte Mandeln
 Salz Pfeffer zum Würzen

1

Alle Zutaten für den Mürbeteig zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Am besten geht das mit der Hand. Ihr könnt aber auch gerne mit dem Knethacke der Küchenmaschine oder des Handrührgerätes arbeiten. Den Teig dann zu einer glatten Kugel Formen und in Frischhaltefolie wickeln. So sollte der Teig für gut ein bis zwei Stunden im Kühlschrank ruhen.

2

In der Zeit kann der Bärlauch und Lauch schon mal gewaschen und klein geschnitten werden. Den klein geschnittenen Lauch in einem kleinen Topf für etwa zwei Minuten kurz andünsten. Danach auskühlen lassen.

3

Auch der Lachs sollte in kleine Häppchen geschnitten werden am besten Funktioniert das mit leicht angetautem Lachs. Dieser sollte ohne Haut sein. Ihr könnt natürlich auch Frischen Lachs verwenden. Nach dem kleinschneiden den Lachs vollständig auftauen lassen und die Tauflüssigkeite entferne.

4

Etwa 500 g Bkrolloli in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten lang köcheln lassen. Danach den Brokkoli mit einer Schaumkelle herausnehmen und abkühlen lassen. Nun die Brokkoli Röschen abschneiden so sind dann etwa noch 300 g übrig. Den Stängel aber nicht weg schmeißen den kann man noch super für Gemüsebrühe verwenden. Oder ihr macht daraus eine Creme Suppe.

5

Den Backofen jetzt schon mal auf 180C° vorheizten. Nun den Mürbeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. In eine gefettete und bemehlten Quicheform den Teig vorsichtig hineinlegen und mit den Fingern leicht andrücken. Den Boden dann mit einer Gabel mehrfach einpicken.

6

Als nächstes wird die Quiche vorgebacken. Dazu nehmt ihr am besten einen Bogen Backpapier und gebt dort Hülsenfrüchte zum beschweren. Ich habe hier Reis verwenden da ich sonst nichts da hatte. Und so wird die Quiche etwa 8 Min gebacken.

7

In einer Schüssel Schmand, Milch, Senf und Eier miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann den angedünsteten Lauch und geschnittenen Bärlauch mit einrühren. Noch mal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

8

In die vorgebackenen Quiche Form nun die Brokkoli Röschen und Lachsstücke gleichmäßig verteilen. Danach die Bärlauch Schmand Creme gleichmäßig darüber gießen.

9

Zum Schluss die Mandel Plättchen darüber verteilen. Die Lachs Bärlauch Quiche dann für 30-40 Min bei 175C° backen. Nach dem backen die Quiche etwas auskühlen lassen und dann vorsichtig aus der Form heben.

10


 

Ingredients

Zutaten für den Mürbeteig
 200 g Butter
 360 g Mehl
 2 Eier
 2 tbsp Wasser
 1/2 Tl Salz
Weiter Zutaten
 100 g frische Bärlauch Blätter
 300 g Lachs ohne Haut
 300 g Brokkoli Röschen ( 500 g im ganzen )
 0,50 Stange Lauch oder ein halber Bund Lauchzwiebeln
 200 g Schmand
 200 ml Milch
 1 tsp süßer Senf
 3 Eier
 30 g gehobelte Mandeln
 Salz Pfeffer zum Würzen

Directions

1

Alle Zutaten für den Mürbeteig zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Am besten geht das mit der Hand. Ihr könnt aber auch gerne mit dem Knethacke der Küchenmaschine oder des Handrührgerätes arbeiten. Den Teig dann zu einer glatten Kugel Formen und in Frischhaltefolie wickeln. So sollte der Teig für gut ein bis zwei Stunden im Kühlschrank ruhen.

2

In der Zeit kann der Bärlauch und Lauch schon mal gewaschen und klein geschnitten werden. Den klein geschnittenen Lauch in einem kleinen Topf für etwa zwei Minuten kurz andünsten. Danach auskühlen lassen.

3

Auch der Lachs sollte in kleine Häppchen geschnitten werden am besten Funktioniert das mit leicht angetautem Lachs. Dieser sollte ohne Haut sein. Ihr könnt natürlich auch Frischen Lachs verwenden. Nach dem kleinschneiden den Lachs vollständig auftauen lassen und die Tauflüssigkeite entferne.

4

Etwa 500 g Bkrolloli in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten lang köcheln lassen. Danach den Brokkoli mit einer Schaumkelle herausnehmen und abkühlen lassen. Nun die Brokkoli Röschen abschneiden so sind dann etwa noch 300 g übrig. Den Stängel aber nicht weg schmeißen den kann man noch super für Gemüsebrühe verwenden. Oder ihr macht daraus eine Creme Suppe.

5

Den Backofen jetzt schon mal auf 180C° vorheizten. Nun den Mürbeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. In eine gefettete und bemehlten Quicheform den Teig vorsichtig hineinlegen und mit den Fingern leicht andrücken. Den Boden dann mit einer Gabel mehrfach einpicken.

6

Als nächstes wird die Quiche vorgebacken. Dazu nehmt ihr am besten einen Bogen Backpapier und gebt dort Hülsenfrüchte zum beschweren. Ich habe hier Reis verwenden da ich sonst nichts da hatte. Und so wird die Quiche etwa 8 Min gebacken.

7

In einer Schüssel Schmand, Milch, Senf und Eier miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann den angedünsteten Lauch und geschnittenen Bärlauch mit einrühren. Noch mal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

8

In die vorgebackenen Quiche Form nun die Brokkoli Röschen und Lachsstücke gleichmäßig verteilen. Danach die Bärlauch Schmand Creme gleichmäßig darüber gießen.

9

Zum Schluss die Mandel Plättchen darüber verteilen. Die Lachs Bärlauch Quiche dann für 30-40 Min bei 175C° backen. Nach dem backen die Quiche etwas auskühlen lassen und dann vorsichtig aus der Form heben.

10

Lachs Bärlauch Quiche

Hier findest du nochmal das passende Rezeptvideo auf meinem YouTube Kanal Lieblingsgeschmack.

Lasst es euch schmecken. Vielleicht gibt es ja auch in eurer Nähre ein verstecktes Bärlauchfed. Einfach bei dem nächten Spaziergang die Augen und Nase offen halten. Denn den Bärlauch kann man deutlich in eineiiger Entfernung schon riechen.

Guten Appetit ❤️
Ich hoffe, Dir hat das Rezept gefallen.
Wenn Ja, schreibe mir hier doch einfach noch einen kleinen Kommentar. Ich würde mich sehr freuen.
Liebe Grüße
Eure Yvonne von Lieblingsgeschmack

(Besucher (Gesamt): 772, Heute: 1)

Hat Dir der Beitrag gefallen?

Dann teile ihn mit Deinen Freunden und Bekannten...

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.