Weihnachtlicher Baileys selbst gemacht

Video zum Artikel

Weihnachtliche Version von Baileys Irish Cream zum Verschenken, oder zum Verfeinern von Kuchen oder Desserts. Selbstgemachtes kommt in der Regel immer gut an. Daher eignet sich dieses Rezept vom Weihnachtlichen Baileys super als Last Minute Geschenk wenn es einfach mal schnell gehen muss. Passend zu Weihnachten habe ich mir überlegt das ganze etwas anders wie normal zu Würzen und ihm so eine Weihnachtliche Note verliehen. Natürlich könnt ihr den Baileys auch ganz klassisch herstellen. Und ich muss sagen er ist soooooo lecker das ich ihn eigentlich gar nicht weiter verschenken möchte. Denn es hat Tradition das ich jedes Jahr etwas selbstgemachtes verschenk. Oft ist es Liköre aber auch Pralinen oder Petit Fours waren schon wunderbare Weihnachtsgeschenke. Was verschenkt ihr denn so am Liebsten zu Weihnachten ? Diese Jahr wird es bei mir ein selbst gemachter Weichlicher Bailey also Sahne Likör sein. Aus diesem Lecker Weihnachtlich Gewürzen Baileys kann man aber auch feine Pralinen zaubern das Rezept zeige ich euch später. Aber nun erst mal zum heuteigen Rezept.

 


Rezept: Weihnachtlicher Baileys selbst gemacht

AutorYvonneKategorieGetränkeSchwierigkeitLeicht

Menge1 Portion
Vorbereitungszeit10 Min.

Zutaten für ca. 1 L
 400 ml Sahne
 1 Dose Milchmädchen( gezuckerte Kondensmilch)
 2 TL Instant Kaffepulver
 1 Tl Backkakao
 350 ml Whiskiy
Würze im Original einfach nur Vanille
Weihnachtlicher Würze
 1 Tonkabohne
 1 Tl Zimt

Zubereitung
1

Die Tonkabohne wird in einem Mörser oder Mixer zunächst grob zerkleinert. In einer Schüssel werden die Trockenen Zutaten miteinander vermischt, Instand Caffè Kakao Zimt und die zerkleinerte Tonkabohne. Danach kommt schluck für Schluck sahne dazu bis sich alles schön verbunden ist.

2

Danach kommt in eine Größere Schüssel die Kondensmilch und die restliche Sahne die noch übrig ist. Auch die Caffè Kakao Mischung wird gründlich in die Kondensmilch eingerührt. Danach kommt ein Deckel oder Folie darüber und wird am besten über Nacht in den Kühlschrank gestellt. So hat die Tonkabohne genug Zeit ihren wunderbaren Geschmack abzugeben. Besonders gut klappt das denn die ganze Masse etwas erwärmt wurde vorher ( nicht kochen nur warm werden lassen).

3

Am nächsten Tag kommt der Alkohol dazu und wird kurz mit eingerührt. Alles wird nun dich ein Sieg gegossen um noch eventuell vorhandene Kakaostückchen und Reste der Tonkabohne herauszufiltern. Nun kann der selbstgemachte Baileys in steriel Flaschen abgefüllt werden. Noch ein schönes Geschenkband drum legen und schon ist das Last Minute Geschenk fertig.


 

Zutaten

Zutaten für ca. 1 L
 400 ml Sahne
 1 Dose Milchmädchen( gezuckerte Kondensmilch)
 2 TL Instant Kaffepulver
 1 Tl Backkakao
 350 ml Whiskiy
Würze im Original einfach nur Vanille
Weihnachtlicher Würze
 1 Tonkabohne
 1 Tl Zimt

Schritte

Zubereitung
1

Die Tonkabohne wird in einem Mörser oder Mixer zunächst grob zerkleinert. In einer Schüssel werden die Trockenen Zutaten miteinander vermischt, Instand Caffè Kakao Zimt und die zerkleinerte Tonkabohne. Danach kommt schluck für Schluck sahne dazu bis sich alles schön verbunden ist.

2

Danach kommt in eine Größere Schüssel die Kondensmilch und die restliche Sahne die noch übrig ist. Auch die Caffè Kakao Mischung wird gründlich in die Kondensmilch eingerührt. Danach kommt ein Deckel oder Folie darüber und wird am besten über Nacht in den Kühlschrank gestellt. So hat die Tonkabohne genug Zeit ihren wunderbaren Geschmack abzugeben. Besonders gut klappt das denn die ganze Masse etwas erwärmt wurde vorher ( nicht kochen nur warm werden lassen).

3

Am nächsten Tag kommt der Alkohol dazu und wird kurz mit eingerührt. Alles wird nun dich ein Sieg gegossen um noch eventuell vorhandene Kakaostückchen und Reste der Tonkabohne herauszufiltern. Nun kann der selbstgemachte Baileys in steriel Flaschen abgefüllt werden. Noch ein schönes Geschenkband drum legen und schon ist das Last Minute Geschenk fertig.

Weihnachtlicher Baileys selbst gemacht

Hier kannst du dir das passende Video zum Rezept ansehen. Wie findet ihr die Weihnacht Edition des Baileys Rezept Irish cream? Wem würdet ihr ein solches leckeres Präsent verschenken? Probiert es gerne aus und kreiert euere eigene Weihnachtlicher Baileys Version und schreibt mit euer Meinung in die Kommentare.

Ich hoffe, Euch hat das Rezept gefallen.
Wenn Ja, schreibe mir hier doch einfach noch einen kleinen Kommentar. Ich würde mich sehr freuen.
Liebe Grüße
Eure Yvonne von Lieblingsgeschmack

(Besucher (Gesamt): 1.009, Heute: 2)

Teile den Beitrag mit Deinen Freunden und Bekannten...

Schreibe mir einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.